Über mich

Wir züchten seit 2008 Zwergwidder -
mittlerweile hauptsächlich nach
holländischem Rassestandard (NHD`s).
Es ist ein Hobby und macht unheimlich
Spaß. Unser Kinder helfen zum Teil dabei. 

Unsere Kaninchen leben als Gruppe 
(8-10 Häsinnen mit ihren Jungtieren) in
einem großen Freigehege mit Tag und Nacht Freilauf.
Da können sie nach Herzenslust buddeln
und rennen.

Die unkastrierten Rammler
leben in Ställen und haben täglich abwechselnd
Freilauf in einem abgetrennten Teil des großen
Geheges.

Wir nehmen uns viel Zeit für die Tiere. 
Die Abgabe-Zwerge sind handzahm und
Kinder gewöhnt.
 

Unsere Zuchttiere sind gesund und werden
regelmäßig im Frühjahr gegen Myxomathose
und RHD geimpft.

Die Abgabetiere werden ca. mit 7-8 Wochen -
futterfest - abgegeben.
Geimpft sollten die Jungtiere dann im Alter
von ca. 10 Wochen vom neuen Besitzer werden.

Aktuelles:

Im  April 2023 wurden alle Zuchttiere gegen
RHD 1 und 2 und auch gegen Myxomatose geimpft.

Nächste Bestands-Impfung: April 2024


Unser behandelnder Tierarzt:

Dipl. med. vet. Katrin Noack
03050 Cottbus
Tel. 0355-4858424

Miniwidder aus Cottbus
 
Liebevolle, kleine Zucht mit Gruppenhaltung im Gehege.
Wir haben eine
 
kleine Zucht von NHD-Minilops,
Lion-Lops (Löwenwidder)
und Satin-NHDs (Zwergwidder
nach holländischem und
englischem Rassestandard
- klein und rund).
 
Heute waren schon 33 Besucher (288 Hits) hier!